Startseite zum Film Trailer Team Credits Termine Links Kontakt
 

für Karl-Heinz


In unserem Buch lesen wir nach der Reise unter anderem:

„Die Einheit war für mich das größte Geschenk.“
Hans-Werner Grimm

„Die ehemalige innerdeutsche Grenze verblasst in meiner Wahrnehmung zusehends. Als 'Neuankömmling' auf der thüringischen Seite wurde ich sehr herzlich aufgenommen und freue mich, dass ein solcher Austausch mittlerweile alltäglich geworden ist.“
Christian Sörgel
(Assistent der Geschäftsführung, Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH & Co. KG)


„Grenzen sollte man kennen, um die Geschichte von Morgen zu gestalten.“
Andreas Erhard
(Freilichtmuseum Behrungen/Rappertshausen)


„7,50 Mindestlohn für alle. Alles andere grenzt an Ausbeutung!!“
Markus Rottmann
(Postbeamter, Mödlareuth)



mit

Karin Mergner
Markus Rottmann
Michaela, Jasmin & Justin Drews
Matthias Walther
Rudolf Kopp
Uwe Sieber
W. Escher
Udo Holluba
Sarah & Tobias Glauben
Elke, Andreas & Manuel Erhard
Christian Sörgel
Klaus Schulze-Niehoff
Martin Ansorge
Peter Röhl
Nora Jahns
Jens Ritter
Lukas Thiem
Hans-Werner Grimm
Heidemarie Gaikowski


und den Briefen von Karl-Heinz S. an Gerhard F.


Auf unserer Reise im Film besuchten wir

Dreiländereck Sachsen/Bayern/Tschechien
Mödlareuth
verschwundenes Dorf "Liebau" bei Oerlsdorf
Heinersdorf/Pressig
Gedenkstätte Schifflersgrund
Eichsfeld
Campingplatz Lichtenberg
Freilandmuseum Behrungen
Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH & Co. KG
Harz
„Golf ohne Grenzen“ Golfclub Rittergut Rothenberger Haus, Duderstadt
Dömitz
Gorleben
Techin
Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei Eschwege
Schaalsee
Gedenkstätte Marienborn
Utecht
Heiligendamm


Buch, Regie, Schnitt: Nancy Brandt & Helen Simon
Kamera: Thomas Doberitzsch
Ton: Anna Brass, Isabella Willinger, Frieder Wohlfarth
Produktionsleitung: Karolin Koretz


Sprecher: Henrik Wöhler & Helen Simon


Komposition & Sounddesign: Frieder Wohlfarth
Tonmischung: Frieder Wohlfarth, Berthold Kröker, Gerhard Auer
Tonstudio, Sprachaufnahmen: Gerhard Auer, HFF München
                                              Patrick Becker, Bromologic
                                                                   Frieder Wohlfarth, Guddu guddu sound


Herstellungsleitung: Natalie Lambsdorff, Mareike Lueg
Herstellungsassistenz: Anna Katharina Engel
Filmgeschäftsführung: Margit Werb


Projektbetreuung HFF: Prof. Heiner Stadler, Daniel Sponsel
Dramaturgische Beratung: Petra Felber
Schnittberatung: Ulrike Tortora


Technik: Boris Levine, HFF München
                               Bruno Weber, Bayerisches Fernsehen
Kopien & Videoüberspielung: Altmann, Martin Förster
Farbkorrektur: Christian Sandl, AVP Video-Transfer GmbH


Musik

„Tief im Frankenwald“, deutsches Volkslied
Interpretation: Musikverein Pressig
Herzlichen Dank an den Musikverein Pressig, dass Sie für uns gespielt haben.

„Beim Schlafengehen“ aus „Vier letzte Lieder“
Komponist: Richard Strauß, Text: Hermann Hesse
Interpretation: Jessye Norman und das Gewandhaus Orchester Leipzig
unter der Leitung von Kurt Masur
Mit freundlicher Genehmigung durch Universal Classics.


Vielen Dank an

Birgit Rudert
Eleonore Müller
Birgit Mehnert
Angelika Zimmermann
Uwe Fleischmann
Elke Beyer
Egon Degel
Günter Renner
Gerhard Dives
Viktor Pfeifer
Vitali Derzapf
Alexej Moisejew
Alexej Ryl
Sergej Rutz
Tatjana Hasinova
Silke Ohlert
Danny Schindhelm
Anni Drescher
Hans Edwin Drescher
Olaf Düsing
Paul-Oliver Düsing
Wigbert Thiem


Henning Schüler
POR Kay Frommholz
Klaus Schaller
Winfried Glorius
Christian Wagner
Klaus Borrmann
Bianka Scholz
Lea Scholz
Jasmin Bergholz
Nadine Bergholz
Denise Bergholz
EPHK Gerhard Puchta
Torsten Wäder
Mario Axel
Claudia Schreyer
Margit Mick
Hans Teuscher
Daniel Burger
Katrin Hock
Julia Apitzsch
Gregor Runge
Jörg Zimmermann


Pary El-Qalqili
Anna Brass
Thomas Beckmann
Nuria Gómez Garrido
Stephan Hilpert
Miriam Maerk
Martin Nudow
Marie Schwarz
Steffen Weber
Isabella Willinger
Katharina Köster
Knut Karger
Annegret Richter
Astrid Brandt
Wolfgang Brandt
Alex Simon


und
Katrin Sternberg
Gerhard Furche



Herzlichen Dank für den Glauben an unseren Film an

Prof. Heiner Stadler


Besonderen Dank für die intensive Zusammenarbeit im Schnitt an

Ulrike Tortora


Besonderen Dank für die guten Ideen und klaren Worte an

Petra Felber


Vielen Dank an unsere Unterstützer & Sponsoren

Dr. Veit Didczuneit, Herr Goehle, Museum für Kommunikation Berlin
Hans Fischer, Bruno Weber, Bayerischer Rundfunk
Herr Schrick, Gedenkstätte Mödlareuth
Marianne Ingenwerth-Stiftung
Herr Hofmann, Metro Pasing
Gedenkstätte Marienborn
Oliver Rau, Grenzmuseum Schifflersgrund
Andreas Erhard, Freilichtmuseum Behrungen
Reederei Clermont GbR
Herr Frohn, Lidl GmbH u. Co. KG



ein Film von Nancy Brandt & Helen Simon


eine Produktion der
HOCHSCHULE FÜR FERNSEHEN UND FILM MÜNCHEN





www.wieimmerherzlichegruesse.de

HFF München 2009